SPD Weil und Haltingen

Willkommen auf unserer Homepage !

Wir bauen um ....

Unsere Homepage wird während der Sommerferien neu gestaltet.

Sie können uns aber weiterhin über das Kontaktformular eine Nachricht zukommen lassen.

 

  

 

 

 

 

Veröffentlicht in Landespolitik
am 19.10.2019 von SPD Baden-Württemberg

Die SPD Baden-Württemberg trauert um Professor Dr. Erhard Eppler. Der ehemalige Landesvorsitzende, Fraktionsvorsitzende und Bundesminister der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands ist heute im Alter von 92 Jahren in seiner Wahlheimat Schwäbisch Hall gestorben.

„Wir sind Erhard Eppler unendlich dankbar für das, was er uns alles gegeben hat. Er war eine herausragende Persönlichkeit der Sozialdemokratie, im Bund und in Baden-Württemberg, dessen Wertefundament und Prinzipientreue für uns wegweisend bleiben werden“, erklärte der SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch.

Veröffentlicht in Pressemitteilungen
am 15.10.2019 von SPD KV Lörrach

Am Wochenende hielt die SPD Baden-Württemberg ihren Parteitag in Heidenheim an der Brenz ab. Die Lörracher Delegation brachte sich mit Anträgen zur Vermögenssteuer und mehr Transparenz bei Finanzgeschäften auch inhaltlich ein. Beide Anträge wurden mit großer Mehrheit beschlossen.

Der SPD-Kreisvorsitzende Paul Waßmer und Jonas Hoffmann, Kreisrat und Mitglied im Landesvorstand der SPD, freuen sich über den Beschluss des Parteitags zum Antrag "Gutes Vermögenssteuergesetzt" aus Lörrach.

Veröffentlicht in Landespolitik
am 12.10.2019 von SPD Baden-Württemberg

Die SPD Baden-Württemberg hat auf ihrem Landesparteitag in Heidenheim weitreichende Beschlüsse gefasst. „Die SPD ist der politische Vorwärtsgang in diesem Land“, erklärte der Landesvorsitzende Andreas Stoch. „Nur die SPD kann Ökonomie, Ökologie und Soziales auf einmal!“

Impressionen vom Parteitag

Veröffentlicht in Service
am 12.10.2019 von SPD Baden-Württemberg

Veröffentlicht in Kreistagsfraktion
am 08.10.2019 von SPD KV Lörrach

Sehr geehrte Frau Landrätin,

der demographische Wandel macht sich auf dem Lande stärker bemerkbar wie in den Städten. Die Jungen ziehen weg - oft der Arbeit oder Infrastruktur wegen. Die ältere Generation bleibt. Für sie hat sich die Situation verschlechtert, denn Läden, Gasthäuser, Sparkassen usw. ziehen sich aus der Fläche zurück. Hausarztpraxen bleiben unbesetzt.

Jetzt Mitglied werden

 

Rainer Stickelberger

 

Terminkalender

Alle Termine öffnen.

18.11.2019, 17:30 Uhr ROTER CHOR,
   

Alle Termine

 

Downloads

Wahlprogramm

 

Stoppt den Hass